– Fragen, Kritik, Anregungen?

Liebe Studenten,
aus aktuellem Anlass möchten wir noch einmal auf ein wichtiges Thema aufmerksam machen: Feedback und Kritik.
Die Fakultät ist sehr daran interessiert, euer kritisches Feedback zu allen Themen rund um Studium und Lehre zu bekommen. Nur so ist es möglich die Studienbedingungen in eurem Interesse kontinuierlich zu verbessern.

Wir Studenten haben viel mehr Möglichkeiten Dinge zu beeinflussen als die meisten wahrscheinlich denken. Wir als Fachschaftler setzen uns in verschiedenen Gremien und direkten Gesprächen mit dem Dekanat und den Professoren für Veränderungen ein – aber auch wir bekommen nicht aus allen Semestern die aktuellen Probleme mit und sind auf euer Feedback angewiesen.
Wenn ihr also Kritik habt, dann raus damit! Eure Möglichkeiten Kritik los zu werden:
• An Evaluationen teilnehmen,
• Sprechstunden nutzen und Emails schreiben. Ihr könnt euch direkt an die betreffenden Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeiter wenden oder
• uns eine Mail schreiben (fs-wiwi@rwth-aachen.de) oder in einer Sprechstunde besuchen kommen (Templergraben 64, Raum 307, 52062 Aachen). Es gibt Kaffee und Kekse 😉

Es wäre schade, wenn ihr euren Frust anstaut und erst in externen Umfragen raus lasst. Externe Umfragen wie zum Beispiel die CHE-Umfrage dienen dem Vergleich verschiedener Unis und werden in Form von Rankings national und international veröffentlicht (z.B. im Studienführer der Zeit). Sie sollten also die Realität über die gesamten Studienbedingungen (positiv wie negativ) wiederspiegeln – und nicht den momentanen Frust mit einer Lehrveranstaltung. Denn in einem wichtigen Ranking schlecht abzuschneiden das bringt euch nichts, uns nichts und verschlechtert das externe Ansehen der Uni!

Besser: kommt mit euren Anliegen direkt zu uns, um aktiv das Studieren an der RWTH zu verbessern!
Kritik immer gerne an uns und die Dozenten!
In externen Umfragen neutral bleiben und nicht die positiven Seiten vergessen. Dort bringt euch überzogene Kritik nichts.