Start with a Friend e.V. – SwaF Academy

Das Programm richtet sich an alle Studierende, die sich neben dem Studium sozial engagieren wollen:

Start with a Friend e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der die nachhaltige Integration von geflüchteten Menschen unterstützt. Der Verein ist überzeugt, dass dies nur durch eine aktive Teilhabe an der Gesellschaft gelingen kann und daher möchten sie geflohene Menschen dabei unterstützen, möglichst gut in der Gesellschaft anzukommen und das Leben hier aktiv zu gestalten.

Das Herz der Vereinsarbeit ist die Vermittlung von Tandempartnerschaften auf Augenhöhe für Geflüchtete, die in diesem Rahmen von Einheimischen bei der Gestaltung ihres neuen Lebens unterstützt werden. Außerdem werden zahlreiche Community Events veranstaltet, um die sozialen Netzwerke der Geflüchtete zu stärken und ein friedliches Miteinander sowie den Dialog untereinander zu fördern.

Im Rahmen der 1-jährigen SwaF Academy können sich Engagierte im Bereich Flucht und Migration weiterbilden. Es gibt einmal die Möglichkeit sich als Interkultureller Vermittler zu engagieren, in dieser Funktion trifft man Geflüchtete und Einheimische persönlich und vermittelt diese in Tandems und betreut diese Tandems anschließend. Zum anderen kann man auch als Teil des PR & Event Teams Community Events zur Netzwerkstärkung von Geflüchteten konzeptionieren und organisieren bzw. sich im Bereich Localgewinnung engagieren.

Mehr Infos findet ihr unter https://www.start-with-a-friend.de/swaf-academy/.

_________________________________________________________________________