BWL Run’N’Dine geht in eine neue Runde !

Anmeldung zum BWL Run’n’Dine

Wenn ihr Leute kennenlernen, lecker essen und im Anschluss feiern gehen wollt, seid ihr hier genau richtig.
Meldet euch an zum 6. großen Run’N’Dine der Fachschaft WiWi!
Nach dem großen Schlemmen erwartet euch dieses mal die After Show Party im Apollo!

Das Anmeldeformular ist auch in der Fachschaft verfügbar.

Anmeldeschluss ist der 09.12.18, 12 Uhr.

Genaue Uhrzeiten werden nach dem Anmeldeschluss natürlich noch bekannt gegeben!

Wir freuen uns auf euch! 🙂

Stipendienausschreibungen für 2019: Förderungen für ein Auslandsstudium in Australien, Neuseeland und Kanada

Liebe Studierende,

das Ranke-Heinemann Förderzentrum möchte euch auch im nächsten Jahr finanziell beim Auslandssemester in Down Under und Kanada im Rahmen ihres Förderprogramms unterstützen. Alle australischenund neuseeländischen Universitäten sowie 70 kanadische Hochschulen und Colleges stehen zur Wahl.

Als non-profit Organisation haben sie in den letzten 16 Jahren 15.000 Freemover gefördert.

Förderleistungen für Studierende

IRH Studienbeihilfe 
Die garantierte Studienbeihilfe wird als Zuschuss leistungsunabhängig vergeben und senkt die Kosten für ein Auslandsstudium erheblich. Sie wird nicht auf Auslands-BAföG oder DAAD Stipendien angerechnet und schließt somit eine Lücke in der Studienfinanzierung. Ersparnis 400 – 1.500 Euro.

IRH Vollstipendium
Begabtenförderung – Übernahme der Studiengebühren eines Semesters. Ersparnis 4.000 – 8.000 Euro.

IRH Reisekostenstipendium
Verlosung unter allen Stipendiaten. Ersparnis 1000 Euro.

Deutschlandstipendium
Gern prüfen wir, ob wir als Förderpartner Ihrer Hochschule ein Deutschlandstipendium  spenden können.

Zugang zu allen Stipendien, die von australischen und neuseeländischen Universitäten und unseren kanadischen Förderpartnern vergeben werden.

Individuelle Betreuung nach Maß
Unabhängige und und objektive Studienberatung • Bewerbungsmanagement der Studienplatzbewerbung • Betreuung während des gesamten Bewerbungsprozesses, vor Ort und nach dem Studium. 

____________________________________________________________________________

Warwick Congress 2019: ein europäischer, interdisziplinärer Kongress

Liebe Studierende,
 
eine studentische Initiative organisiert eine der größten multidisziplinären Konferenzen in Europa, den Warwick Congress. Dieser findet am 26. und 27. Januar 2019 an der University of Warwick in Coventry (GB) statt. 
Die zweitägige Konferenz mit dem fächerübergreifenden Thema
„The 4thIndustrial Revolution“ (mit den Schwerpunkten Künstliche Intelligenz, Cybersecurity und Big Data) soll euch ein tieferes Verständnis in aktuellen, hochbrisanten Fragen ermöglichen. Dafür dürft ihr von führenden Branchenexperten aus den Bereichen Finanzwesen, Wirtschaft, Politik und Recht lernen.
Darüber hinaus wird eine Reihe von Workshops der Sponsoren geboten, sowie zwei anregende Podiumsdiskussionen.
Schlussendlich gibt es einen großen Galaabend, der den Teilnehmern die exklusive Möglichkeit bietet, sich beim Abendessen mit führenden Unternehmensvertretern auszutauschen.
Die Themen der diesjährigen Podiumsdiskussionen sind:
  • Artificial Intelligence: Boom or Bane?
  • The Piracy of Privacy
Dies ist vor allem für nicht britische Studenten eine großartige Gelegenheit, die eigene Perspektive zu erweitern und zukunftsträchtige Inhalte aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Nicht zuletzt, können Englischkenntnisse vertieft werden und die Bekanntschaft internationaler Gleichgesinnter gemacht werden.
Nutzt die Chance!
Für mehr Information zur Konferenz und den Angeboten, besucht gerne die Website oder Facebook-Seite des „Warwick Congress“. 

MENSA BACKSTAGE: Hinter den Kulissen der Mensa Academica

Wie kocht man täglich für mehrere tausend Gäste? Auf welche Weise werden die Zutaten in einer Großküche weiterverarbeitet? Wie hoch ist der Aufwand, die Hygienevorschriften einzuhalten? Wer täglich in einer Hochschulmensa zu Gast ist, mag sich diese oder ähnliche Fragen sicherlich schon öfter gestellt haben.

Schon bald gibt es die Chance, die passenden Antworten aus erster Hand zu erhalten: Allen interessierten Studierenden bietet das Studierendenwerk im November erneut öffentliche Führungen durch die Lager- und Produktionsräume der Mensa Academica an. Hinter den Kulissen des Herzstücks des Hauptgebäudes am Pontwall wird es einen Einblick in die Arbeitsabläufe sowie die Zubereitung der Speisen geben. Geleitet wird die Besichtigung von dem Betriebsleiter der Einrichtung, Peter Schröder.
Stattfinden werden die Rundgänge am Montag, 12. November, sowie am Donnerstag, 22. November, jeweils um 15 Uhr in der Mensa Academica am Pontwall 3. Teilnehmen können maximal zwölf Studierende. Bei großem Interesse wird die Aktion wiederholt. Interessierte können sich per E-Mail anmelden: marketing@stw.rwth-aachen.de
_____________________________________________________________________

 

CKI Conference 2018

From product design to production to customer experience – the digital transformation of industry brings global opportunities for value creation.

In the long-standing partnership of Siemens AG and RWTH Aachen University, this year’s Siemens CKI Conference will put the spotlight on Digital Industries and give insights into RWTH’s research on the Internet of Production. Come join us to explore and shape new digital opportunities!

Siemens AG CKI Conference | RWTH Aachen University
‚Digital Industries and the Internet of Production‘

November 22nd, 2018 | 09:00 a.m. – 04:00 p.m.

RWTH Campus Melaten
Campus-Boulevard, 52074 Aachen

Progamme:
Morning Track – Workshop
(09:00-12:00):
Student Pitch Workshop – “Factory 2050”
Digitalization and automation are already rapidly changing the way production takes place. With new technologies and an increasingly networked production chain, fundamental concepts are also being questioned or revised. But what does the factory of the future look like? We want to hear your ideas and concepts – take part in the pitch training workshop on „Factory 2050“. You will learn about the basics of a successful pitch with regards to our chosen topic, recieve individual feedback – as well as great breakfast snacks.
Afternoon Track – Plenum Session (13:00-16:00):*
  • Welcome by Prof. Ulrich Rüdiger (Rector RWTH Aachen University) & Dr. Roland Busch
    (Siemens AG CTO, Member of the Management Board)
  • Keynotes by Prof. Günther Schuh
    (CKI Director & Chair of Production Engineering) and Dr. Bernhard Quendt (Siemens Head of Technology and Innovation, Digital Factory)
  • Impulse Presentations by Siemens Digital Factory and RWTH Institute WZL (Laboratory for Machine Tools and Production Engineering), Chair of Digital Additive Production and Chair of
    Software Engineering

*Please note: This year’s plenum session has been moved to the afternoon.

Click here to register!
https://cki.academy-rwth.de/registration/

_____________________________________________________________________

Veröffentlicht unter Messen

Deloitte Recruiting-Events

Ab sofort könnt ihr euch, wenn ihr 2019 euren Abschluss macht, für InSight 2019 – Die Financial Advisory Recruiting Days“ auf Sylt bewerben.

Die Bereiche Risk Advisory und Financial Advisory sind stark auf dem Wachstumskurs und es werden Talente gesucht, die Deloitte auf diesem Weg begleiten. Die Recruiting-Events bieten Studierenden die Möglichkeit, eine renommierte Prüfungs- und Beratungsgesellschaft in einer unkonventionelleren Atmosphäre kennenzulernen und ihr Talent in Fallstudien unter Beweis zu stellen. Passen die Studierenden und Deloitte zusammen, erhalten sie direkt vor Ort ein Vertragsangebot.


Wer eingeladen wird:
Examensnahe Bachelor- oder Masterstudierende der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, (Wirtschafts-/Finanz-)Mathematik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge.


Die Teilnehmer(innen) erwarten auf dem Event:

  • Das persönliche und fachliche Kennenlernen mit ihren potentiellen neuen Kollegen, u.a. aus dem Management-Team
  • Eine reale und anspruchsvolle Case Study sowie Jobinterviews
  • Gemütliche Kamingespräche und exklusive Abendveranstaltungen, wie auf Sylt ein Abend im Casino oder der Sansibar

Hier noch einmal die Kerndaten und Links zu weiteren Informationen:

_____________________________________________________________________

Veröffentlicht unter Messen

Mentoring-Programm TANDEMstud

Das Mentoring-Programm TANDEMstud der RWTH Aachen richtet sich an engagierte und qualifizierte Studentinnen ab dem 3. Semester.
Die diesjährige Bewerbungsphase läuft vom 22.Oktober bis zum 16. November 2018.
Alle nötigen Informationen findet ihr in den Flyern!
Flyer+TANDEMstud (1)
Bewerbungsstart_TANDEMstud_2018

_____________________________________________________________________

 

Veröffentlicht unter Messen

Allianz Karriereworkshops 29./30.11.2018

Um junge Talente für die Zukunft fit zu machen, wird es zunehmend wichtiger, Wissenschaft und Praxis eng zu verknüpfen. Die Workshops „Smart Minds“ und „Agile Leadership“ der Allianz setzen hier an und ermöglichen euch ab dem 4. Bachelor-Semester sowie Doktorand(inn)en einen Einblick in die Entwicklung innovativer Versicherungsprodukte. Im Rahmen der Workshops erhaltet ihr Impulse aus dem Allianz Management, ihr könnt euch in Case Studies beweisen und mit Fach- und Führungskräften in den Austausch gehen.

 

Allianz Karriereworkshops